Lernen Sie unseren  Verein kennen

Unsere Motivation

Seit der Nacht vom 23. auf den 24. Februar 2022 müssen wir alle einer traurigen Wahrheit ins Gesicht schauen: es herrscht Krieg in Europa. Die Bilder und Meldungen aus der Ukraine erschüttern uns bis heute immer wieder.

Das Leid, welches die unschuldigen Menschen dort erleben müssen, macht uns auch fast zwei Jahres nach Beginn des Angriffskrieges gegen die Ukraine immer noch  unendlich betroffen. Für uns steht fest: wie lange der Krieg auch andauert, wir bleiben an der Seite der Betroffenen in der Ukraine und leisten Hilfe - immer mit Herz. Darum haben wir unseren gemeinnützigen Verein Ukraine-Hilfe mit Herz e.V. am 31.05.2023 in Hönnersum gegründet (zuvor war unsere Ukraine-Hilfe dem gemeinnützigen Verein donum vitae Hildesheim-Hannover e.V. angegliedert). Sie erreichen uns per Mail oder per Telefon unter 0174 1018339.

Mit dem St. Wolodymyr Fonds aus Lviv wissen wir ein vertrauensvolles Hilfsprojekt an unserer Seite, mit dem unsere Unterstützung wirklich direkt vor Ort in der Ukraine bei den Leidtragenden dieses furchtbaren Krieges ankommt. Der St. Wolodymyr Fonds besteht seit 1997. Er ist eine private wohltätige gesellschaftliche Organisation (NGO Non-Governmental-Organization / NPO Non-Profit-Organization), die sich in erster Linie für die Familie einsetzt - jetzt bestimmt der Krieg ihr Handeln: die Mitglieder sorgen für Nahrung, Kleidung, Medizin und Wasser für Familien, Flüchtlinge und Soldaten. Den Leiter des St. Wolodymyr Fonds, Ihor Matushevskyi, kennt unsere Vorsitzende, Frau Margareta Meyer, durch die gemeinsame Mitarbeit im C.E.P. – Colloquium Europäischer Pfarrgemeinden, persönlich.

Unsere Hilfe

Bereits fünf Transporte  mit wichtigen - besser überlebenswichtigen - Hilfsgütern konnten wir in den vergangenen zwei Jahren - anfangs als Ukraine-Hilfe von donum vitae Hildesheim-Hannover e.V. - auf den Weg nach Lviv schicken. 

Damit konnten wir unsere Solidarität den ukrainischen Mitmenschen gegenüber zeigen und ein ganz kleines Stück an Unterstützung leisten: unsere ukrainischen Freundinnen und Freunde rund um den St. Wolodymyr Fonds konnten mit unserer Hilfe ihre in Lviv ankommenden geflohenen Landsleute und die Menschen in den Frontgebieten verpflegen und sie mit den nötigsten Hygieneartikeln und wärmenden Schlafsäcken sowie Decken ausstatten. Verwundete Geflohene und Soldaten konnten Dank der gespendeten Erste-Hilfe-Sets erstversorgt werden.

Alles Nötige, was nicht mehr in Lviv oder im polnischen Grenzgebiet eingekauft werden konnte, haben wir von Hildesheim aus besorgt. Alle bis dahin eingegangenen Spenden wurden für Schlafsäcke, Decken, Verpflegung etc. verwendet. Diese Bedarfe wurden (und werden) fortwährend neben speziellen blutstillenden Verbandsmaterialien, die verletzten ukrainischen Soldaten und Zivilisten das Leben retten können, dringend benötigt. 


Wir konnten im  Jahr 2022 aber auch (noch als Ukraine-Hilfe von donum vitae Hildesheim-Hannover e.V.)  traumatisierten Kindern ermöglichen, eine glückliche und sorgenfreie Zeit im Ferienlager fernab vom Krieg zu verleben.

Fotos der Hilfslieferungen sowie aus dem Ferienlager finden Sie auf der Seite "Aktionen".


Bis heute sind wir weiterhin im regelmäßigen Austausch mit unserer Ansprechpartnerin  Ulyana Shchurko und unserem Ansprechpartner Ihor Matuschewskyj in Lviv und können so von Hildesheim und Umgebung aus auf die Bedarfe reagieren.

Wenn auch Sie gemeinsam mit uns den unschuldigen ukrainischen Leidtragenden dieses furchtbaren und grausamen Krieges zur Seite stehen und unseren Verein mit einer Spende unterstützen möchten, können Sie diese auf das folgende Spendenkonto einzahlen:


Ukraine-Hilfe mit Herz e.V.
Volksbank Hildesheim Lehrte Pattensen
IBAN: DE13 2519 3331 1172 5109 00
BIC:  GENODEF1PAT


Wir sind als gemeinnütziger Verein anerkannt und können Ihnen auf Wunsch eine Spendenbescheinigung ausstellen.

Unsere Vision

Fast zwei Jahre hält der Schrecken in der Ukraine nun bereits an. Jeder einzelner Tag ist und war einer zu viel. An jedem Tag verlieren viele unschuldige Menschen ihr wertvolles Leben. Zurück bleiben die trauernden Familien und Freunde. 

Die Menschen dort vor Ort haben keine Wahl. Sie haben sich ihr Schicksal nicht ausgesucht. Aber wir haben eine Wahl!

Wir laden Sie herzlich ein, Teil unseres gemeinnützigen Vereins, der Ukraine-Hilfe mit Herz e.V., zu werden. Unser Ziel ist es, den Menschen in der Ukraine auch weiterhin in diesen schwierigen Zeiten beizustehen und ihnen Hoffnung und Unterstützung zu geben.
 
Als Mitglied unseres Vereins haben Sie die Möglichkeit, einen direkten Beitrag zur Verbesserung der Lebenssituation vieler Menschen in der Ukraine zu leisten. Ihre Unterstützung kann eine große Wirkung haben, sei es durch Spenden, aktive Mitarbeit oder das Teilen unseres Projektes in Ihren Netzwerken. Gemeinsam können wir einen Unterschied machen und Hoffnung in das Leben derjenigen bringen, die es dringend benötigen.
 
Wir schätzen das Engagement und die Kreativität unserer Mitglieder sehr und möchten gemeinsam neue Wege finden, um unsere Hilfe effektiv und nachhaltig zu gestalten.
 
Wir freuen uns darauf, auch Sie in unserem Verein willkommen zu heißen. Ihre Unterstützung ist von unschätzbarem Wert und kann das Leben vieler Menschen in der Ukraine nachhaltig verbessern. Lassen Sie uns gemeinsam Hoffnung schenken und eine positive Veränderung bewirken.

 

Nehmen Sie gern mit uns Kontakt auf. Sie erreichen uns per Mail oder per Telefon unter 0174 1018339. Wir melden uns gern bei Ihnen und senden Ihnen eine Beitrittserklärung.

So können Sie uns unterstützen:

Wir freuen uns auf zwei Gastkonzerte des ukrainischen Kinder– und Jugendchores aus Lviv. 

Der Chor wird an den folgenden zwei Terminen als Dank für unsere Fürsorge für die Menschen in der Ukraine eine bezaubernde Darbietung ukrai-nischer Volkslieder und internationaler Musik in  Hönnersum und Harsum präsentieren:

 

29.04.2024

19:00 Uhr 

St. Bernward  

Heinrich-Aue-Straße 20, Hönnersum 


 30.04.2024
18:00 Uhr
St. Cäcilia
Kirchplatz 1, Harsum

Recht herzlich laden wir Sie ein, diese besonderen Konzerte mit Begegnung mit uns zu verbringen und die faszinierende Welt der ukrainischen Musik zu erleben. Die Konzerte werden sicherlich ein unvergessliches Erlebnis für Jung und Alt sein.

 

Der Eintritt für die Konzerte ist kostenfrei. Über eine Spende für die Ukraine freuen wir uns.

Aufgrund der begrenzten Platz-Anzahl an beiden Veranstaltungsorten ist eine vorherige Anmeldung  per E-Mail an [email protected] oder [email protected] sowie 
per Telefon unter 0174-101 8339 erwünscht. 


Wir freuen uns darauf, Sie bei diesen außergewöhnlichen Konzerten begrüßen zu dürfen!

 

Mitglied werden

Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse an unserem Verein Ukraine-Hilfe mit Herz e.V.
Wenn Sie Mitglied werden möchten, setzen Sie sich bitte per Mail mit uns in Kontakt. Wir melden uns gerne bei Ihnen und senden Ihnen die Beitrittserklärung zu. Herzlichen Dank. 

Spenden und Helfen

Helfen Sie uns mit Ihrer Spende, damit wir auch künftig den Menschen der Ukraine tatkräftig zur Seite stehen können.

Unser Spendenkonto lautet:
Ukraine-Hilfe mit Herz e.V.
Volksbank Hildesheim Lehrte Pattensen
IBAN: DE13 2519 3331 1172 5109 00
BIC:  GENODEF1PAT